Als Disagio (Abgeld) oder auch Damnum bezeichnet man die Differenz aus dem Auszahlungsbetrag und dem Rückzahlungsbetrag eines Darlehens. Das Gegenteil von Disagio ist das Agio also das Aufgeld.

Bei einem Disagio werden in der Regel 100% finanziert aber nur 95% ausgezahlt. Dadurch verringert sich bei einem Darlehen der Nominalzins. Daher hat der Gesetzgeber den Effektivzins eingeführt. Dieser bezieht immer die Gesamtkosten mit ein und schafft Transparenz und Vergleichbarkeit.

Zurück zum Index

Comments are closed.