Gemeinschaftliches Eigentum

Das gemeinschaftliche Eigentum gem. Wohnungseigentumsgesetz ist das Grundstück sowie die Grundstücksteile, Anlagen und Einrichtungen des Gebäudes, die nicht im Sondereigentum oder im Eigentum eines Dritten stehen.

Zurück zum Index

 

Comments are closed.