Zentral gelegenes Bürogebäude als Solitär in der Oerlinghauser Südstadt

33813 Oerlinghausen, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2073 (1/76)
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürofläche
  • Adresse
    33813 Oerlinghausen
    Nordrhein-Westfalen
  • Bürofläche ca.
    55,58 m²
  • Gesamtfläche ca.
    55,58 m²
  • Zimmer
    2
  • Baujahr
    1967
  • Zustand
    modernisiert
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Stellplatz
    6 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Mieter­provision (gewerblich)
    zzgl. 1,25 Nettokaltmieten Courtage zzgl. MwSt.
  • Kaution
    1.200,00 EUR
  • Kaltmiete
    1,00 EUR
  • Nebenkosten
    70,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Barrierefrei
  • Einbauküche
  • Gäste-WC
  • Granitboden
  • Linoleumboden
  • Teilmöbliert

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    01.01.0001 00:00:00
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1967
  • Endenergie­verbrauch
    137,20 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Strom
    18,84 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­verbrauch Wärme
    137,20 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das gesamte Erdgeschoss ist bis auf den Eingangsbereich (kleine Schwelle) ebenerdig errichtet. Hier befinden sich ein Empfangsraum, ein großer Büroraum und eine getrennte WC Anlage. Der Büroraum bietet mit ca. 29 m² die Möglichkeit einer weiteren Unterteilung. Über die rückwärtig gelegene Kellertreppe betritt man den Teilkeller. Dieser bietet drei Räume, welche bisher als Archiv und Aktenlager sowie als Abstellkammer genutzt wurden (optional).

Die Gewerbeeinheit diente ursprünglich als Tankstelle. Nach Abriss der Tanksäulen nebst Überdachung wurde dieses Gebäude erfolgreich als Imbiss weitergeführt bis der damalige Eigentümer verstarb. Die heutigen Besitzer haben dieses Gebäude als Bürogebäude umgenutzt und 2018 kernsaniert. Aufgrund der besonderen Lage an einer der Eingangsstraßen zum Wohngebiet im Zentrum der Südstadt und der bisherigen Nutzungen sind hier viele Varianten von Nutzungsmöglichkeiten denkbar. Die Weiternutzung als Bürogebäude wäre genauso wie eine Umnutzung zum Lebensmittelfachgeschäft oder auch eine Handelsvertretung denkbar. Ein Autohandel ist nicht zulässig!

Lage

In der Oerlinghauser Südstadt gelegen, profitiert die angebotene Gewerbeeinheit von der Zentrumslage in der Südstadt und der sehr guten regionalen und überregionalen Verkehrsanbindung. In ca. 900 Meter Entfernung erreicht man die Tunnelstraße als direkten Zubringer zur Bielefelder Innenstadt sowie den Autobahnen A2/A33 und den umgebenden Bundes- und Landstraßen. In ca. fünf Kilometern befindet sich der Hauptbahnhof Oerlinghausen in Leopoldshöhe-Asemissen. Der Bahnhof ist über eine Busverbindung mit einer Haltestelle vor der "Haustür" direkt angebunden und sichert den Zugang zum öffentlichen Personennahverkehr.

Die angebotene Gewerbeeinheit befindet sich in ca. 50 Meter Entfernung von der Hauptverkehrsachse, dem Stukenbrocker Weg. Dieser beschreibt die Trennung zwischen Gewerbe- und Wohngebiet, wobei sich die Gewerbeeinheit auf der Seite des Wohngebietes befindet. Sie ist Bestandteil des Zentrums mit Pizzeria, Tankstelle, Poststelle, Autohaus und einem Einkaufsmarkt. Weitere Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Das Zentrum dient der Nahversorgung der Oerlinghauser Altstadt und Südstadt im gleichen Maße wie der von Lipperreihe.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®