VERKAUFT

VERKAUFT

33609 Bielefeld, Mehrfamilienhaus zum Kauf

VERKAUFT - VERKAUFT VERKAUFT - Ansicht VERKAUFT - Ausblick Garten VERKAUFT - Garten VERKAUFT - Hofansicht VERKAUFT - Dachstuhl VERKAUFT - Dachhaut VERKAUFT - Treppenhaus VERKAUFT - Kellerflur VERKAUFT - Waschkeller VERKAUFT - DG Wohnzimmer VERKAUFT - DG Küche VERKAUFT - DG EZ VERKAUFT - DG Bad VERKAUFT - Vorentwurf VERKAUFT - GR EG VERKAUFT - GR OG VERKAUFT - GR DG VERKAUFT - GR KG

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    2048 (1/53)
  • Objekttypen
  • Adresse
    Steubenstraße 10a
    33609 Bielefeld
    Nordrhein-Westfalen
  • Wohnfläche ca.
    378 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.830 m²
  • Kellerfläche ca.
    134 m²
  • Zimmer
    18
  • Baujahr
    1956
  • Verfügbar ab
    ab sofort
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    zzgl. 3,99% Courtage inkl. Mwst.
  • Kaufpreis
    1 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Garage

Energiebedarfsausweis

  • Baujahr lt. Energieausweis
    1956
  • Energie­effizienz­klasse
    G
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    235,1 kWh/(m²·a)

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Mehrfamilienhaus wurde 1956 in massiver Bauweise errichtet und verfügt über sechs Wohneinheiten aufgeteilt über 2,5 Geschosse. Auf jedem Geschoss befinden sich jeweils zwei Wohnungen. Der nicht ausgebaute Spitzboden dient den Bewohnern als Trockenraum. Das voll unterkellerte Wohnhaus besitzt insgesamt acht Kellerräume und einen Waschraum sowie eine zum Garten ausgerichtete Kelleraußentreppe. Das Haus ist voll vermietet. Einzig die Wohnung der Eigentümerin steht zurzeit noch leer.

Ab 2011 wurden nach und nach die Etagenheizungen in allen Wohnungen erneuert. Auch wurden sämtliche Wohnungen mit neuen Fenstern (Bj. 2014) versehen. Diese sind als weiße Kunststoffenster mit 2-fach Isolierverglasung und einbruchhemmenden Beschlägen ausgeführt. Auch die Kellertür zur Außentreppe wurde 2014 aus energetischen Gründen erneuert. Die nachträgliche Dämmung der Kellerdecke sowie der obersten Geschoßdecke zum Spitzboden sind noch zu empfehlen. Die einzelnen Wohnungen befinden sich in einem nicht mehr zeitgemäßen aber gepflegtem Zustand.

Des Weiteren befinden sich auf dem Grundstück zwei Garagen mit einem überdachten Anbau und ein Nebengebäude, welches als Lager für Gartengeräte dient. Das Garagen- und Nebengebäude besitzen beide ein Satteldach und wurden ebenfalls in massiver Bauweise hergestellt. Der Zugang zu den Garagen erfolgt von der Steubenstraße über eine gepflasterte Hofeinfahrt.

Auf der Südseite des Gebäudes befindet sich der große Garten, welcher über eine große Fläche als Baureserve verfügt (nicht erschlossenes Bauland). Hier bietet sich die Möglichkeit ein weiteres Mehrfamilienhaus auf dem Grundstück zu errichten.

Ausstattung

- 6 Parteienhaus
- Baureserve als Hinterlandbebauung
- 2-fach Isolierverglasung in allen Wohnräumen, Bj. 2014
- sukkzessive Erneuerung der Gasetagenheizungen in allen Wohnungen
(älteste Baujahr 2011)

Sonstige Informationen

Unsere Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Die in diesem Exposé und etwaigen Anlagen und Plänen enthaltenen Angaben und Objektbeschreibungen beruhen ausschließlich auf Aussagen des Verkäufers und sonstiger Dritter. Hierfür übernehmen wir grundsätzlich keine Gewähr. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Lage

Das Wohnhaus liegt im nahen Randbereich der Bielefelder Innenstadt, mit direkter Anbindung zur S-Bahn Haltestelle Schillerstraße an der B61 (Herforder Str.). Von hier aus erreicht man in Kürze die Bielefelder Innenstadt und die umgebende Nahversorgung für den täglichen Bedarf. Eine KiTa in ca. 350 m Entfernung und diverse weiterführenden Schulen sind problemlos fußläufig oder über das ÖPNV Netz erreichbar. Aufgrund der guten Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und einer sehr guten überregionalen Verkehrsanbindung an die Autobahnen A2/ A33 bietet diese Immobilie einen attraktiven Standort für Mieter und Kapitalanleger.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®